neuen Termin eintragen

Terminkalender

Kategorien

  • 17. Februar 2018

    Frank Grischek am Akkordeon: Der kann das!

    Zeit: 19:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 21. Februar 2018

    JamSession

    Zeit: 18:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 24. Februar 2018

    Sagen aus Oberndorf, Wingst, Stade und umzu

    Zeit: 19:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 03. März 2018

    Näh-Café

    Zeit: 14:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 03. März 2018

    Lesung: Reinhold Friedl

    Zeit: 19:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 04. März 2018

    Sonntagskinder

    Zeit: 16:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 05. März 2018

    Forum

    Zeit: 19:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 17. März 2018

    Karsten Rademacher: Mondhofmusik

    Zeit: 19:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 21. März 2018

    JamSession

    Zeit: 18:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 25. März 2018

    Buch-Release-Party

    Zeit: 19:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 05. April 2018

    Forum

    Zeit: 19:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 07. April 2018

    Näh-Café

    Zeit: 14:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 07. April 2018

    Konzert: Die Grenzgänger

    Zeit: 19:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 08. April 2018

    Sonntagskinder

    Zeit: 16:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 18. April 2018

    JamSession

    Zeit: 18:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 05. Mai 2018

    Näh-Café

    Zeit: 14:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 05. Mai 2018

    Forum

    Zeit: 19:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 06. Mai 2018

    Sonntagskinder

    Zeit: 16:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 16. Mai 2018

    JamSession

    Zeit: 18:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 19. Mai 2018

    Konzert: Bastian Bandt

    Zeit: 19:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 26. Mai 2018

    Lesung: Ulrich Kulicke

    Zeit: 19:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 02. Juni 2018

    Näh-Café

    Zeit: 14:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 03. Juni 2018

    Sonntagskinder

    Zeit: 16:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 05. Juni 2018

    Forum

    Zeit: 19:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 20. Juni 2018

    JamSession

    Zeit: 18:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 05. Juli 2018

    Forum

    Zeit: 19:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 07. Juli 2018

    Näh-Café

    Zeit: 14:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 08. Juli 2018

    Sonntagskinder

    Zeit: 16:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 18. Juli 2018

    JamSession

    Zeit: 18:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 04. August 2018

    Näh-Café

    Zeit: 14:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 05. August 2018

    Sonntagskinder

    Zeit: 16:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 05. August 2018

    Forum

    Zeit: 19:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 15. August 2018

    JamSession

    Zeit: 18:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 01. September 2018

    Näh-Café

    Zeit: 14:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 02. September 2018

    Sonntagskinder

    Zeit: 16:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 05. September 2018

    Forum

    Zeit: 19:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 19. September 2018

    JamSession

    Zeit: 18:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 05. Oktober 2018

    Forum

    Zeit: 19:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 06. Oktober 2018

    Näh-Café

    Zeit: 14:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 07. Oktober 2018

    Sonntagskinder

    Zeit: 16:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 17. Oktober 2018

    JamSession

    Zeit: 18:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 03. November 2018

    Näh-Café

    Zeit: 14:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 04. November 2018

    Sonntagskinder

    Zeit: 16:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 05. November 2018

    Forum

    Zeit: 19:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 21. November 2018

    JamSession

    Zeit: 18:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 01. Dezember 2018

    Näh-Café

    Zeit: 14:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 02. Dezember 2018

    Sonntagskinder

    Zeit: 16:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 05. Dezember 2018

    Forum

    Zeit: 19:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 19. Dezember 2018

    JamSession

    Zeit: 18:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:

Neues Jahr 2018Ab Januar gehts weiter

Gemeindehaus Oberndorf | 1. Pfarrgang 1
lichtspiele@die-oberndorfer.de

MI | 10.01. | Paula
MI | 14.02. | Ein Dorf sieht schwarz

nächster Termin zum Vormerken:
MI | 28.03. |

Immer mittwochs um 20 Uhr, Einlass ab 19.30 Uhr.
Immer gibt es etwas Passendes zu Knabbern von uns.

Immer freuen wir uns auf Sie!

Wann läuft welcher Film?

Die Lichtspiele Oberndorf veranstalten nichtkommerzielle Filmvorführungen in Zusammenarbeit mit dem Mobilen Kino Niedersachsen

Da diese Filmrechte nicht gewerblich sind, gibt es Werbeeinschränkungen, an die wir uns halten müssen: Der Filmtitel darf in der Presse nicht mehr genannt werden. Wundern Sie sich also zukünftig nicht, wenn wir zwar Termin und Uhrzeit unserer Veranstaltung öffentlich bekannt geben – den Film selbst aber umschreiben. Bitte beachten Sie unsere Plakate und Flyer, die überall ausliegen, um den nächsten Film anzukündigen.

Unser Newsletter informiert Sie zeitnah und ausführlich über den nächsten Film – dann auch mit explizitem Titel und anregenden Bildern.

1996 -2016 > 10 Jahre Lichtspiele Oberndorf!

Liebe CineastInnen + Freunde unserer Lichtspiele Oberndorf –
wir sind stolz darauf, mit Ihnen zusammen seit nunmehr 10 Jahren ausgesuchtes Programmkino in Oberndorf erleben zu dürfen! Und möchten uns an dieser Stelle einmal ausdrücklich bei dem Oberndorfer Kirchenvorstand bedanken, der uns sein Gemeindehaus seit 10 Jahren unkompliziert + unentgeldlich zur Verfügung stellt: Danke schön!

2016 ist eingetrudelt und wir haben 5 wunderbare neue Filme aus dem Programm des mobilen Kinos Niedersachsen für Sie ausgesucht – die wir Ihnen aber leider aufgrund des Werbeverbotes auf dieser Seite nicht namentlich vorstellen dürfen!

Ihre Filmdiven 2016:
Claudia Möller-Lemke | Sibyll Amthor | Petra Jaeschke

Filmperlen im JubiläumsjahrProgramm 2016

10. Februar 2016 | Dokumentarfilm über einen genialen Kunstfälscher

16. März 2016 | Samba ist jung, schwarz + ohne Papiere in Paris

20. April 2016 | Warum nur haben seine 3 Töchter keinen netten katholischen Franzosen geheiratet?

26. Oktober 2016 | Zum 100. Geburtstag durchs Fenster und auf und davon …

14.2. Ein Dorf sieht schwarz

In dem französischen Film “Ein Dorf sieht schwarz” erzählt Julien Rambaldi eine wahre Geschichte, wie sie sich so – oder so ähnlich – im Jahr 1975 in einem kleinen Dorf nördlich von Paris abgespielt haben soll:

Seyolo Zantoko ist Arzt und stammt aus dem Kongo. Als er einen Job in einem kleinen Kaff nördlich von Paris angeboten bekommt, beschließt er, mit seiner Familie umzuziehen. Sie erwarten Pariser Stadtleben, treffen aber auf Dorfbewohner, die zum ersten Mal in ihrem Leben einem afrikanischen Arzt begegnen und alles tun, um den „Exoten“ das Leben schwer zu machen. Aber wer mutig seine Heimat verlassen hat und einen Neuanfang in einem fremden Land wagt, lässt sich so leicht nicht unterkriegen….

10. 01.PAULA

Worpswede, 1900. Schon bei ihrer ersten Begegnung spüren Paula Becker und Otto Modersohn eine besondere Verbindung. Aus ihrer gemeinsamen Leidenschaft für die Malerei wird die große Liebe.

Als sie heiraten, führen sie eine Ehe fernab von gängigen Mustern ihrer Zeit. Eine Beziehung in satten Farben, reich an Konturen und mit Spuren von Kämpfen. So wie die Gemälde der jungen Frau, die mutig nach dem Leben greift und die als Paula Modersohn-Becker in die Kunstgeschichte eingehen wird. Gegen alle Widerstände lebt sie ihre Vision von künstlerischer Selbstverwirklichung und ihre romantische Vorstellung von Ehe und Liebe.

Mit PAULA erzählt Regisseur Christian Schwochow das faszinierende Leben einer hochbegabten Künstlerin und radikal modernen Frau zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Voller Sinnlichkeit, mit zartem Humor und spielerischer Leichtigkeit ist PAULA auch die Geschichte einer großen, leidenschaftlichen Liebe. Die Konflikte, an denen die Liebenden zu scheitern drohen, sind heute – ein Jahrhundert später – aktueller denn je.

(Quelle: http://www.paula-film.de/)