neuen Termin eintragen

Terminkalender

Kategorien

Kultur und Kunst für Alle

In der Kombüse gibt es seit Anbeginn im Frühjahr 2013 schöne Kunst an den Wänden. Und im August 2013 eröffnete Jan de Grooth mit seinem ersten Kombüsenkonzert eine lange Reihe an tollen musikalischen Veranstaltungen, Theatergastspielen, Buchlesungen, Puppentheatervorführungen, Märchenerzählabenden u.v.a.m.. Schon im September 2013 traf sich die erste kleine, feine Runde an Musiker*innen zur monatlichen Kombüsen-Jamsession. Bis heute.

Verantwortlich für das Kulturprogramm sind v.a. Kersten Wellm und Barbara Schubert. Direktkontakt: kultur@kombuese-53grad.de.
Wenn Sie Veranstaltungen nicht verpassen wollen, dann melden Sie sich gerne an zum Newsletter an.

nächste Veranstaltungen 2021

Samstag, 11.9. | Konzert: AMMESCA muss verschoben werden!

Mittwoch, 15.9. | ab 18 Uhr | JamSession
Eintritt frei.

Samstag, 25.9. | 19 Uhr | Konzert: Tim Lothar
Eintritt frei, reichhaltige Spenden für den Künstler erbeten.

Fällt wegen Krankheit leider aus:

Ammesca — Konzert

!!!OBACHT!!! Das Konzert muss leider verschoben werden!!!
Samstag, 11. September | 19 Uhr | Konzert: Ammesca!

Musiker Stefano Andolfi und Kunsttherapeutin Michaela Zippo kommen aus Neapel, leben seit mehr als 7 Jahren in Hemmoor und sind das Duo »Ammesca« — die wirklich gute Mischung. Ihre Lieder sind sowohl typisch neapolitanische Folksongs (z.T. mehr als 500 Jahre alt, aus dem letzten Jahrhundert oder ganz aktuell). Sie alle sind mündlich überliefert und beschreiben das Lebensgefühl in der großen Stadt der Liebe und des Schmerzes am Vesuv, die seit Jahrhunderten von Herrschern verschiedener Nationen besetzt war. Das brachte Neapel kulturellen Reichtum mit arabischen, spanischen und französichen Einflüssen aber auch Leid und Armut für viele. Der Alltag in Neapel wird auch heute maßgeblich von den Geschäften der Camorra beeinflusst, die vor allem aufgrund der hohen (Jugend-)Arbeitslosigkeit immer wieder Zulauf hat.

Viele Gründe für die neapolitanische »Über-Lebensart«, die besagt: Hauptsache, es gibt Sonne, Kultur und guten Kaffee …

Das Ammesca-Reportoire umfasst aber auch eine Reihe internationaler Lieder aus Folk, Blues, Funky und Jazz. In ihrem Konzert setzen sie an zu einer musikalischen Umarmung der ganzen Welt.

Der Eintritt ist frei. Reiche Spenden für die Musiker sind dringend erbeten. Reservierung dringend empfohlen unter post@kombuese-53grad.de oder 04772 – 860 89 13.

JamSession

Mittwoch, 15. September | ab 18 Uhr | JamSession

Drinnen oder draußen. Beides, solange es noch geht. Der Musiker*innen-Stammtisch kann wieder fideln und singen und Gäste haben Platz, zuzuhören oder / und mit einzustimmen.

Diese Veranstaltung kostet keinen Eintritt. Reservierung dringend erbeten unter post@kombuese-53grad.de oder 04772 – 860 89 13.

Tim Lothar — Konzert

Samstag, 25. September | 19 Uhr | Konzert: Tim Lothar

Eine Gitarre, eine außerordentliche, starke Stimme und sehr persönliche, eigene Songs in einer Intensität, die atemlos macht: Damit packt Tim Lothar sein Publikum.

Tim Lothar, Blues basierter Singer/Songwriter (Gitarre, Gesang), in Kanada aufgewachsen und als Drummer jahrzehntelang erfolgreich unterwegs, kommt wieder nach Deutschland. Er hat in Clubs und auf Festivals in ganz Europa gespielt, war aber auch schon in Kanada und den USA unterwegs. Seine eigenen Stücke berühren das Publikum und schaffen sofort eine besondere Nähe – und das von großen Bühnen genauso wie in Theatern oder auf Salonveranstaltungen. Er ist echt.

Seine sympathische Art, sein Werdegang, seine enorme Musikalität und die persönlichen Stücke faszinieren. Längst losgelöst vom originalen Blues ist er als Singer/Songwriter erfolgreich.

Der Eintritt ist frei. Reiche Spenden für den Musiker sind dringend erbeten. Reservierung dringend empfohlen unter post@kombuese-53grad.de oder 04772 – 860 89 13.