neuen Termin eintragen

Terminkalender

Kategorien

Endlich wieder Kombüse
DaddyCool

Neues aus der Küche für einen guten Zweck

Die Kombüsen-Crew will ihre Solidarität mit der Ukraine nicht nur mit blauem und gelbem Licht im Fenster zeigen, sondern auch auf dem Teller. Wer nicht weiß, was Ukrainische Wareniki sind, sollte mal vorbeikommen und sich überraschen lassen. Es handelt sich um mit Hackfleisch, Kartoffeln und Frischkäse gefüllte Teigtaschen. Dazu gibt’s einen Schmand-Dip.
Wir bieten diese leckeren Wareniki als kleine Vorspeise an.

Den Preis bestimmt der Gast, wir spenden das Geld für die Notleidenden in der Ukraine.

Anzeige Servicekraft

Wir suchen Verstärkung!

Die nächsten Veranstaltungen

25.06.2022 19 Uhr Konzert MischMasch
02.07.2022 ab 14 Uhr Näh-Café
08.07.2022 19 Uhr Konzert Bastian Bandt
20.07.2022 ab 18 Uhr 92. JamSession
23.07.2022 19 Uhr Konzert Rails n River
05.08.2022 19 Uhr Konzert The Silverheads
06.08.2022 ab 14 Uhr Näh-Café
17.08.2022 ab 18 Uhr 93. JamSession
02.09.2022 19 Uhr Konzert Albers Ahoi – noch nicht bestätigt

MischMasch

Konzert MischMasch am 25.6.22 um 19 Uhr

Das nächste Konzert steht vor der Kombüsen-Tür. Am Samstag kommt die Band ‘MischMasch‘ zu uns nach Oberndorf und mischt uns alle hoffentlich ordentlich auf.

Hinter MischMasch stehen Manni Kretschmann (Gitarre, Gesang), Rolf „Zotty“ Brockhoff (Gitarre) und Ossi Merkel (Bass). Alle verbindet ihre musikalische Leidenschaft seit sie denken können. Manni und Rolf blicken als Profi-Musiker auf eine lange Ära an der Seite großer Bands zurück. MischMasch ist für sie sowohl ein Zurückkommen an ihre Wurzeln als auch ein Aufbruch in ein neues musikalisches Abenteuer.

MischMasch interpretiert die instrumentalen Klassiker der Shadows, Spotniks, Ventures u. v. a. mehr. Die Band spielt ausgesuchte Oldies, die immer noch gute Laune erzeugen und in die Beine gehen: u.a. auch die Klassiker von Hans Albers über Freddy Quinn bis Santiano. Alles live und unplugged. Ein Abend mit viel Spaß, Mitsingen und Erinnerungen an good old times ist garantiert.

Der Eintritt ist frei, Spende für die Musiker erbeten. Reservierung dringend empfohlen unter post@kombuese-53grad.de oder 04772-8608913.

Wir freuen uns auf diesen Abend und viele fröhliche Gäste, die sich gerne aufmischen lassen möchten.

Näh-Café

Näh-Café am 02.7.22 ab 14 Uhr

Auch an diesem Samstag (2.7.22) heißt es wieder: Herzlich Willkommen zum Näh-Café! Ab 14:00 Uhr treffen sich im Gastraum – vielleicht ja auch im Biergarten – die kreativen Handarbeiterinnen und Handarbeiter. Fröhlich und behende klappern Nähmaschinen oder Handarbeitsnadeln und die Kombüse verwandelt sich in ein Atelier für Mode und Nähkunst. Ein paar Profis für knifflige Fragen sind immer zugegen. Stärken können sich die Fleißigen und alle anderen Gäste, die lieber zu Kaffeelöffel und Kuchengabel greifen, bei Tee und Kaffeespezialitäten und allem, was die Backkünstlerinnen gezaubert haben.

Bastian Bandt

Konzert Bastian Bandt am 8.7.22 um 19 Uhr

Wer die Kombüse kennt, kennt inzwischen auch Bastian Bandt. Nicht nur, weil er schon öfter bei uns ein mit- und hinreißendes Konzert gab, sondern weil seither zu 70% seine Musik im Gastraum läuft.
Bastian Bandt ist im wahrsten Sinne des Wortes Liedermacher und Songpoet. Bescheinigt wurde ihm die theatralische Kraft eines Georg Büchners. Sein drittes Album „Alle Monde” erhielt den Preis der deutschen Schallplattenkritik und geht – wie alle seine Musik – mitten ins Herz. Er ist zart und radikal, verwegen und direkt, unangepasst und versponnen, ehrlich, kritisch, leidenschaftlich … Der Märkische Sonntag z.B. hätte es schöner und treffender nicht schreiben können: »Wer ein Konzert mit Bastian Bandt genossen hat, der geht mit einem Stück Weltraum in der Brust und möchte glauben, dass Leben schön weh tut.«
Also, nicht verpassen! Frühes Anmelden sichert gute Plätze!

JamSession Biergarten

JamSession #92 am 20.7.22 ab 18 Uhr

Jeden 3. Mittwoch im Monat: JamSession!
Der Musiker-Stammtisch trifft sich jeden 3. Mittwoch in der Kombüse, so auch am 20. Juli ab 18 Uhr.

Wir freuen uns sehr, dass die treuen Musikerinnen und Musiker und Zuhörerinnen und Zuhörer dazu beigetragen haben, dass dieser Musikerstammtisch sich über all die Jahre zu einer festen Größe in der Oberndorfer Kombüse etabliert hat.

Ob mit musikalischem Talent oder mit feinem Gehör oder mit der Lust auf eine lebendige, fröhliche Atmosphäre – alle finden Platz und genießen das Glück, welches entsteht, wenn sich viele Gleichgesinnte treffen. Die Offiziersmesse als Ort der Musik hat sich bewährt.
Aber auch der Biergarten wird bei gutem Wetter zur wunderbaren Ostephilharmonie für die JamSession. Wer kein Instrument spielt, singt, klopft, trommelt, summt und klatscht mit … Wer nicht alle Texte auswendig kann, bekommt bei uns “Norberts Liederbuch”. Da steht alles drin.

Herzlich Willkommen!

Diese Veranstaltung kostet keinen Eintritt. Reservierung erbeten unter post@kombuese-53grad.de oder 04772-860 89 13.