neuen Termin eintragen

Terminkalender

Kategorien

Herzlich Willkommen!

KOMBÜSE 53° Nord KG | Hauptstraße 28 | 21787 Oberndorf
Tel. (04772) 860 89 13 | post@kombuese-53grad.de

Wir sind ein gemeinschaftlich geführtes, mit viel unentgeltlichem Engagement betriebenes Kulturrestaurant. Wir wollen außergewöhnliche Gastronomie bieten, belebender Kultur Raum geben, in fröhlicher Freundschaft miteinander arbeiten und gut leben.
Im Folgenden finden Sie hier alle unsere künftigen Veranstaltungen, von denen wir selbst schon wissen. In der rechten Spalte kündigen wir die nächsten Veranstaltungen detaillierter an. Wenn Sie ganz sicher gehen wollen, dass Sie nix verpassen, dann abonnieren Sie doch unseren Newsletter!

Film von Hartmut Behrens über die KOMBÜSE

Hartmut drehte mit uns und unseren Gästen einen kleinen fröhlichen Imagefilm. Mehr vom vielseitigen Regissieur und Theatermacher ist zu finden unter: Hartmut Behrens

Veranstaltungs-Vorschau 2019

16.01. JamSession
Musiker*innenstammtisch – Eintritt frei, Reservierung empfohlen.

19.01. Konzert: Damian Martinez
Eintritt frei, Spenden erbeten, Reservierung empfohlen.

02.02. Nähcafe
der Gastraum verwandelt sich in ein kleines, gemütliches Modeatelier mit Kaffe und Torten …

03.02. Sonntagskinder
Märchen erzählt von Christel Biebrach

20.02. JamSession
Musiker*innenstammtisch – Eintritt frei, Reservierung empfohlen.

23.02. Konzert: Pojaz Klezmer, Bilder, Geschichten
Eintritt frei, Spenden erbeten, Reservierung empfohlen.

02.03. Nähcafé
der Gastraum verwandelt sich in ein kleines, gemütliches Modeatelier mit Kaffe und Torten …

03.03. Sonntagskinder
Kinderprogramm ab 3 bis 103 Jahre.

16.03. Tucholsky Reloaded Literatur + Theater mit Friedo Stucke
Eintritt frei, Spenden erbeten, Reservierung empfohlen.

20.03. JamSession
Musiker*innenstammtisch – Eintritt frei, Reservierung empfohlen.

23.03. Bad Temper Joe Blues-Konzert
Eintritt frei, Spenden erbeten, Reservierung empfohlen.

06.04. Nähcafé
der Gastraum verwandelt sich in ein kleines, gemütliches Modeatelier mit Kaffe und Torten …

06.04. Frank Grischek Akkordeon. Aber schön.
Eintritt frei, Spenden erbeten, Reservierung empfohlen.

07.04. Sonntagskinder
Kinderprogramm ab 3 bis 103 Jahre.

17.04. JamSession
Musiker*innenstammtisch – Eintritt frei, Reservierung empfohlen.

27.04. Martha Vogelsang erzählt widerspenstige Märchen für Erwachsene: »Trotz alledem und alledem«
Eintritt frei, Spenden erbeten, Reservierung empfohlen.

04.05. Nähcafé
der Gastraum verwandelt sich in ein kleines, gemütliches Modeatelier mit Kaffe und Torten …

05.05. Sonntagskinder
Kinderprogramm ab 3 bis 103 Jahre.

09.05. Carlini, Dodo Leo & Martin | Konzert: alternative rock
Eintritt frei, Spenden erbeten, Reservierung empfohlen.

15.05. JamSession
Musiker*innenstammtisch – Eintritt frei, Reservierung empfohlen.

18.05. Bastian Bandt
Eintritt frei, Spenden erbeten, Reservierung empfohlen.

01.06. Nähcafé
der Gastraum verwandelt sich in ein kleines, gemütliches Modeatelier mit Kaffe und Torten …

02.06. Sonntagskinder
Kinderprogramm ab 3 bis 103 Jahre.

19.06. JamSession
Musiker*innenstammtisch – Eintritt frei, Reservierung empfohlen.

06.07. Nähcafé
der Gastraum verwandelt sich in ein kleines, gemütliches Modeatelier mit Kaffe und Torten …

07.07. Sonntagskinder
Kinderprogramm ab 3 bis 103 Jahre.

17.07. JamSession
Musiker*innenstammtisch – Eintritt frei, Reservierung empfohlen.

03.08. Nähcafé
der Gastraum verwandelt sich in ein kleines, gemütliches Modeatelier mit Kaffe und Torten …

04.08. Sonntagskinder
Kinderprogramm ab 3 bis 103 Jahre.

21.08. JamSession
Musiker*innenstammtisch – Eintritt frei, Reservierung empfohlen.

31.08. Cajun X Konzert
Eintritt frei, Spenden erbeten, Reservierung empfohlen.

07.09. Nähcafé
der Gastraum verwandelt sich in ein kleines, gemütliches Modeatelier mit Kaffe und Torten …

08.09. Sonntagskinder
Kinderprogramm ab 3 bis 103 Jahre.

18.09. JamSession
Musiker*innenstammtisch – Eintritt frei, Reservierung empfohlen.

21.09. Albers Ahoi
Eintritt frei, Spenden erbeten, Reservierung empfohlen.

05.10. Nähcafé
der Gastraum verwandelt sich in ein kleines, gemütliches Modeatelier mit Kaffe und Torten …

06.10. Sonntagskinder
Kinderprogramm ab 3 bis 103 Jahre.

16.10. JamSession
Musiker*innenstammtisch – Eintritt frei, Reservierung empfohlen.

02.11. Nähcafé
der Gastraum verwandelt sich in ein kleines, gemütliches Modeatelier mit Kaffe und Torten …

03.11. Sonntagskinder
Kinderprogramm ab 3 bis 103 Jahre.

16.11. Comedy, Musik & schöne Bilder mit Nagelritz
Eintritt frei, Spenden erbeten, Reservierung empfohlen.

20.11. JamSession
Musiker*innenstammtisch – Eintritt frei, Reservierung empfohlen.

07.12. Nähcafé
der Gastraum verwandelt sich in ein kleines, gemütliches Modeatelier mit Kaffe und Torten …

08.12. Sonntagskinder
Kinderprogramm ab 3 bis 103 Jahre.

18.12. JamSession
Musiker*innenstammtisch – Eintritt frei, Reservierung empfohlen.

Besuch aus Argentinien / Miami

SAMSTAG, 19.01. | 19 Uhr. | Konzert: Damian Martinez
Eintritt frei. Um eine Spende für den Künstler wird gebeten.

Damian ist ein junger Singer-Songwriter und Multi-Instrumentalist aus Argentinien / Miami. Geboren in Buenos Aires und aufgewachsen in einer Musiker-Großfamilie, verschlug es ihn mit 14 Jahren in die USA, wo er als Musiker in verschiedenen Bands und auch solo unterwegs war. Er spielt einen Mix aus bekannten Songs der 70er bis heute (Rock-Pop, Rhythm & Blues, Latin Music) und auch eigene Kompositionen.

Es war nicht leicht im Vorfeld dieses Konzertes. Unser Kulturteam-Mitglied Kersten Wellm hat Damian Martinez auf einem Konzert in Otterndorf »entdeckt« – in der Heimatstadt seiner Fürsprecherin und »Agentin« Mieke Wittmann. Damian hat Kersten sofort beeindruckt und seither haben auch wir mehrere Briefe an die HHer Ausländerbehörde geschrieben, um ein Konzert in der Kombüse zu ermöglichen. Kein Vergleich zu den Aufregungen, die Damian und Mieke meistern mussten, um Damian eine Arbeitserlaubnis in Deutschland zu erwirken.

Das eigentlich lang geplante Konzert für den 19.1. stand also auf sehr wackeligen Füßen. Wenige Tage, nachdem wir die Plakate mit einer Ersatzveranstaltung verteilt haben, gibt es jetzt doch eine Chance … auf die setzen wir einfach!

Wir freuen uns auf das musikalische Multitalent Damian Martinez und auf viele glückliche Gäste!

Modeatelier mit Torten

SAMSTAG, 02.02. | ab 14 Uhr | Näh-Café

Petra Jaeschke ist die Initiatorin – am Samstag jeden ersten Wochenendes im Monat verwandelt sich der Gastraum in ein kleines ambitioniertes Modeatelier mit vielen kreativen Designer*innen. die kommen mit den Nähmaschinen oder anderem Nadelwerk. Und neben der Arbeit an der sehr individuellen Haut Couture werden Nachrichten getauscht, an Tee- oder Kaffeespezialitäten genippt und die neuesten Torten- und Kuchenkreationen der Kombüse probiert. Schön ist der Prozess und das Ergebnis …

Christel Biebrach erzählt Märchen

SONNTAG, 03.02. | 16 Uhr | Märchen für die SONNTAGSKINDER

Dei großartige Erzählerin Christel Biebrach nimmt uns mit in zwei Märchen, in denen nach langer winterlicher Dunkelheit die Sonne und die Blumen herbeigesehnt werden. Das eine Märchen stammt aus Lappland, worin ein kleiner Samenjunge ein spannendes Abenteuer auf dem Berg Rastekais besteht, das andere Märchen erzählt von einem nicht weniger abenteuerlichen Weg, auf den ein Prinz sich begibt um die Tochter der Blumenkönigin zu heiraten. Dies Märchen stammt aus den Karpaten. Dort wie auch in Lappland, gibt es auch heute noch harte Winter mit großer Kälte, Eis und Schnee. Aber selbst hier bei uns, wo es milder ist, freuen sich ja alle, wenn der Frühling wieder einzieht …

Die Erzählungen von Christel Biebrach sind immer wieder ein sehr beeindruckendes Erlebnis für alle kleinen und großen Zuhörer*innen.

JamSession #66

MITTWOCH; 20.02. | ab 18 Uhr. | Musiker*innenstammtisch

Wir sind jetzt 66! Letztes mal war es großartig: ab jetzt ziehen die Musiker*innen zu ihrem Spiel IMMER in die neue hübsche Offiziersmesse – damit auch leise und zarte Töne wieder erklingen können. Alle die mitmachen und / oder lauschen wollen, wandern mit. Die Türen bleiben offen, so dass auch die Besucher im Gastraum profitieren und sich trotzdem weiter unterhalten können.

Kommet zuhauf aber vergesst Eure Reservierung nicht! Eintritt frei.